die historie
das label
das team
Die Welt kennt unzählige Sprachen, die einander oft fremd bleiben. Sie hat aber eine Sprache hervorgebracht, die alle verbindet: Musik. Sie ist das universelle Transportmittel zwischen Kulturen. Eine Sprache, die weltweit verstanden wird. Musik, ganz besonders die nahe beim Herzschlag angesiedelten Rhythmen, verbindet alle Völker dieser Erde. Was als "Cross-over"- Experiment beginnt kann als Klassiker enden. Bis heute beweisen Musiker am eindrucksvollsten, wie sich Kulturen beflügeln können. Sie leben die Utopie der Verständigung über alle Grenzen hinweg.

ONE WORLD beleuchtet und ergründet die kulturellen und traditionellen Wurzeln von Weltmusik in allen Facetten. Wir präsentieren die Künstler mit ihrer Identität und ihrem kulturellen Background und zeigen den Reichtum an Rhythmen, Gesängen, Klängen, Instrumenten, Mythen, die in der Musik zum Ausdruck kommen. Wir wissen, daß daraus schier unerschöpflich viele Themen sprießen. Es gibt unendlich viel zu entdecken. Dieses Reservoir bildet den Ursprung der Kommunikation die wir mit und über Weltmusik in Gang setzen wollen.

Damit ist zugleich das Marketingkonzept für die Elemente der Kommunikationsplattform umrissen. Wir schaffen nicht künstlich Themen, sondern beziehen sie aus der Musik selbst. Das Interesse des Rezipienten wird über die Geschichten geweckt, die hinter dem stecken, was er hört und sieht. Kommuniziert werden Inhalte, kein Hype.

Wer sich auf die Reise in fremde Kulturen macht hat viel zu entdecken und zu erzählen. Die Begegnung mit Menschen aus fernen Welten ist spannend. Es geht nicht um oberflächliche Neugier, exotische Abziehbilder, sondern um eben jenen Austausch der Kreativität freisetzt und bei dem jeder etwas gewinnt: Erfahrung, Einsichten und Lebensfreude.

Das Anliegen von ONE WORLD ist, möglichst vielen Künstlern, Labels oder Medien, die Weltmusik zum Thema gewählt haben, diese Kommunikationsplattform zur Verfügung zu stellen, und auf diesem Wege gleichzeitig die von uns selbst unter Vertrag genommenen Künstler professionell zu promoten.

Für die Realisierung der verschiedenen Einzelprägungen arbeiten wir mit Partnern zusammen, die unsere Vision teilen, daß dieses Kommunikationskonzept enormes Marktpotential besitzt, und die das jeweilige Aufgabensegment nachweislich professionell umsetzen können.

 

 
Die völlige "Entzauberung der Welt" (Max Weber) - sie hat nicht stattgefunden. Es ist keineswegs ausgemacht, daß die Welt nur eine empirische Dimension hat. Diese Erkenntnis läßt uns suchen nach anderen Ebenen und diese Erkenntnis führt zur Faszination einer Musik, die Wärme ausstrahlt, Kraft, die Grenzen überschreitet - just one world music.